Isabella & Marc – Eine deutsch-indische Hochzeitsreportage

Als Hochzeitsfotograf in Köln war ich diesmal in heimischen Gefilden, in Bad Hönningen unterwegs, wo ich Isabella und Marcs ganz besonderen Hochzeitstag begleiten durfte. Wenn sich Kulturen, Generationen, Farben und Emotionen mischen, kommt dabei grundsätzlich immer etwas wundervolles raus. So war es auch bei Isabella und Marcs deutsch-indischer Hochzeit, die in dem 700 Jahre alten Schloss Arenfels in Bad Hönningen stattfand. Bunt, Liebenswürdig, voller Temperament, so würde ich diesen besonderen Tag beschreiben. Angefangen bei Isabellas traditionellem indischen Brautkleid bis zu den indischen Trommlern am Abend, die den fast schon mediterran anmutenden Schlosshof zum beben brachten. Doch das Highlight, welches ich in meiner Hochzeitsreportage unterstreichen wollte, war die lockere, ausgelassene Stimmung, die spontanen Momente und entspannten Gruppenfotos ohne starre Posen, die liebenswürdige Art und Weise wie sich verschiedene Kulturen und Generationen zusammenfinden um die Liebe zu feiern. Und auch die Grosseltern, die wegen der hohen Temperaturen am Hochzeitstag zu Hause blieben, wurden kurzer Hand besucht. Mit wenigen Worten: Die Mischung machts! und wenn Liebe dazu kommt, ist lockere Hochzeitsfotografie und spontane Hochzeitsreportage ein Kinderspiel. Vielen Dank für diesen grossartigen Tag!

Ihr haltet nichts von Hochzeitsindustrie-Diktaten? Ihr findet, dass Momente, statt starres Lächeln zählen? Ihr wollt Hochzeitsfotos die Euch etwas fühlen lassen?

Dann passen wir zusammen!